Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von Doris
  • Blog von Doris
  • : Alttagsproble mit dem PC, Erlebnisse bei der Arbeit auf dem Markt
  • Kontakt

Profil

  • Doris
  • Bin ueber 50, Verheiratet, ambulanter Händler,
  • Bin ueber 50, Verheiratet, ambulanter Händler,

Auf einen Blick

ueber50undpc

 

Bloggeramt.de   

*** ? ***

Besucher-Award Live Voting Besucher-Award - Das Original!
17. April 2009 5 17 /04 /April /2009 08:17
Auf die Scheiben meines Dachfensters klopfen die Regentropfen ein beruhogendes Lied. Bei diesem Wetter können wir nicht draußen arbeiten also werden wir das zu Hause Liegengebliebene nachholen. So beruhigend das Regenlied auch ist, bringt es doch auch Melancholie und ein wenig undefinierte Trauer mit sich. Im Regen sehen mein blühender Kirschbaum und die Pflaume auch etwas deprimierter aus wie im strahlenden Sonnenschein.
Der mittlerweile 3 Jahre alte Fächerahorn bemüht sich  standhaft Wind und Regen zu verarbeiten.

.Am Besten gehts wohl unserer Katze ohne Namen. Nachdem sie den ganzen Morgen mir die Ohren wegen des Wetters vollgemaunzt hat, liegt sie jetzt im Hundekorb von Elsa und träumt.

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Margot 04/17/2009 20:44

Ach Doris, kein Grund zur Traurigkeit! Schau nur, wie deine Bäume sich über das Wasser freuen! Beim nächsten Sonnenschein werden sie dafür umso schöner leuchten! Liebe Grüße von Margot

Doris 04/17/2009 21:25


Manchmal braucht man vielleicht ein bischen Traurigkeit, um dann die Schönheiten der Natur wieder richtig einordnen zu können. LG doris


AnnaChaos 04/17/2009 17:56

So schnell, wie das Wetter umschlägt, kommt man ja gar nicht mehr nach!
Hoffe nur, dass sich letztendlich der Sonnenschein durchsetzen wird..
LG Anna

Doris 04/17/2009 21:24


Ab Sonntag sols ja wieder besser werden. LG Doris


Iris 04/17/2009 16:12

Nach dem Regen kommt die Sonne, so hoffe ich. Viel spaß morgen zur Party. LG Iris

Doris 04/17/2009 21:24


Hoffen wir das Beste. LG doris