Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von Doris
  • Blog von Doris
  • : Alttagsproble mit dem PC, Erlebnisse bei der Arbeit auf dem Markt
  • Kontakt

Profil

  • Doris
  • Bin ueber 50, Verheiratet, ambulanter Händler,
  • Bin ueber 50, Verheiratet, ambulanter Händler,

Auf einen Blick

ueber50undpc

 

Bloggeramt.de   

*** ? ***

Besucher-Award Live Voting Besucher-Award - Das Original!
8. März 2009 7 08 /03 /März /2009 18:52
Heute hat sich mein liebes Elschen ständig gekratzt. Manchmal bringt sie ja einen Floh mit nach Hause, aber nach stundenlangem kämmen war da nichts. 
Also haben wir nach dem pflanzlichen Allheilmittel Melaleuka gegriffen und die aufgegratzten Stellen damit abgetupft. Jatzt "duftet" der ganze Hund nach Melaleuka und ist erstmal eingeschnappt. So ein keiner (!?) Dackel hats schon manchmal nicht leicht.  

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Doris - in Elsa
Kommentiere diesen Post

Kommentare

druide 03/10/2009 12:08

lach..............das gilt auch für grosse dackel wenn man sie mit irgendwelchen fremd-düften einbalsamiert!!!! aber er wirds überleben!!

Doris 03/11/2009 14:57


Jetzt ist sie erst mal nicht mehr eingeschnappt. Bis zum nächsten "Attentat" nehme ich an. LG 


Mondblume 03/08/2009 20:21

Oje, da ist das Elschen jetzt wohl so richtig beleidigt mit Dir, das die Tierchen nir begreifen das man es gut mit Ihnen meint, schönen Abend wünsche ich Dir...Lieber Gruß Regina

Doris 03/08/2009 20:31


Muß mir was zur Versöhnung einfallen lassen! LG